Suche
  • SPD-Bürgerbüro Zittau
  • Reichenberger Straße 16, 02763 Zittau
Suche Menü

Aktuelles

Auf dieser Seite lesen Sie aktuelle Beiträge des Zittauer Ortsvereins.

Sie können eine Kategorie auswählen, wenn Sie an einem bestimmten Thema interessiert sind oder Sie lesen die Artikel unten in chronologischer Reihenfolge.

  • Kategorienauswahl:

    • Der Rübezahl-Express war unterwegs im Riesengebirge und in Nordböhmen. An Bord waren deutsche, tschechische und französische Kandidaten der PES (Party of European Socialists – Sozialdemokratische Partei Europas) für das Europaparlament. Während ihres Stopps in Zittau reichte die Zeit gerade für ein paar Fotos vor unserer Zittauer …

      Weiterlesen

    • Auch in diesem Jahr treffen wir uns zur traditionellen 1. Mai-Wanderung zum böhmischen Berg “Popova skala” (Pfaffenstein) oberhalb von Hradek n.N. (Grottau) im Lausitzer Gebirge. Das Treffen in diesem Jahr wird ein besonderes Ereignis im Vorfeld der Wahl zum Europäischen Parlament sein, aber auch im Rückblick auf die EU-Osterweiterung …

      Weiterlesen

    • „Was bringt den eingemeindeten Ortsteilen von Zittau eigentlich die Kulturhauptstadt?“ fragte ein Stadtrat in der letzten Sitzung. Wir meinen: Mehr als man denkt! Unser Fraktionsmitglied Matthias Böhm, Mitglied in der Kulturhauptstadt-Arbeitsgruppe „Infrastruktur“, berichtet: Neben allgemeinen Verbesserungen in der Verkehrsanbindung der Ortsteile gibt es die Idee, das …

      Weiterlesen

    • In der Mitgliederversammlung vom 14. März wurden unsere beiden KandidatInnen für den Zittauer Stadtrat aufgestellt. Die Bürgerinnen und Bürger der Großen Kreisstadt Zittau haben am 26. Mai 2019 nun auch Yvonne Bay und Christian Lange auf dem Wahlzettel stehen. Mit Yvonne Bay konnte die SPD eine …

      Weiterlesen

    • Seit 1994 organisiert der SPD-Ortsverein Zittau alljährlich am 1. Mai mit seinen polnischen (SLD) und tschechischen (CSSD) sozialdemokratischen Freunden die traditionelle Polnisch-Tschechisch-Deutsche Wanderung. Start ist von deutscher Seite aus das grenznahe Forsthaus Lückendorf. Nach reichlich einer Stunde Wanderung ist dann der tschechische Felsenberg Popova skala (Pfaffenstein) …

      Weiterlesen

    • Es steht nicht gut um die Finanzen unserer Stadt. Mehr Stimmen werden nun laut, man solle doch auf die Bewerbung zur Kulturhauptstadt 2025 verzichten und sich lieber um die wichtigen Themen kümmern. Das mag auf den ersten Blick vernünftig klingen, wäre aber der falsche Weg. Denn …

      Weiterlesen