Suche
  • Gemeinschaftsbüro "Netzwerk Solidarität"
  • Reichenberger Straße 52, 02763 Zittau
Suche Menü

Zittauer Sozialdemokraten machen sich stark gegen vorgesehenen Sozialabbau

In der am 22. Juni stattgefundenen Mitgliederversammlung der Zittauer Sozialdemokraten wurde der durch die Bundesregierung und die Sächs. Staatsregierung in`s Auge gefasste Abbau im Sozialbereich scharf verurteilt. Insbesondere die von der Sächsischen Staatsregierung bereits beschlossenen oder vorgesehenen Kürzungen zu Lasten der sozial Schwächeren wird abgelehnt. Die Soziale Schieflage wird durch diese Maßnahmen insbesondere im Kinder- und Jugendhilfebereich, bei den Arbeitslosen und Hartz- IV Empfängern weiter verschärft.
Das Thema wird weiter auf unserer Tagesordnung bleiben. Wir stellen uns klar hinter die Sorgen der Betroffenen und wir bieten unsere Solidarität an.

SPD- Ortsverein

W.Speer, Vorsitzender